Einträge von Susanne Bruhin

Von Fluss und See 2019 – Weingut Höcklistein meets Weingut Schmidheiny

Weingut Höcklistein meets Weingut Schmidheiny «Von Fluss und See» – ein Weisswein, aus einer Notlage entstanden, jedoch mit Bestand für die Zukunft. Wir erinnern uns an den Frost im Frühjahr 2017, als unsere Winzer kaum weisse Trauben ernten konnten. So entschieden wir uns, die überschaubare Ernte mit jener unseres Schwester-Weinguts Schmidheiny im Rheintal zu verheiraten. […]

Rot. Weiss. Sprudel. Welcher Wein für den Weihnachtstrubel?

Mit allen Sinnen geniessen! 2018 nähert sich seinem Ende und ein «neuer Zyklus» zieht langsam am Horizont auf. Ruhe, Entspannung, Geselligkeit und Familienleben stehen in den kommenden Festtagen im Vordergrund. Den dazugehörigen kulinarischen Genuss sollte man, önologisch gleichwertig sinn- und lustvoll untermalen. Doch wie? An Weihnachten und Neujahr werden Feste gefeiert und ausgiebige Dinner genossen. […]

«Wild, wild, wines. Platzhirsch und Pinot!»

Verfärben sich langsam die Blätter der Baumkronen und kriechen die ersten Nebelbänke die Flussläufe des Schweizer Mittellandes hinauf, naht der Herbst. Dies spüren nicht nur die Winzer, die auf die letzten goldenen Sonnentage für ihre Trauben hoffen. Viele Geniesser beginnen sich auf die kühlere Saison einzustellen und freuen sich auf gemütliche Abende mit Familie und […]

Die 50 besten Pinot Noirs!

„Ein Pinot noir ist der schönste Wein überhaupt“ Kürzlich kürte der Weinexperte, Martin Kilchmann, die 50 besten Pinot noir aus der Schweiz. Unser Pinot Noir 2014 von dem Weingut Schmidheiny erreichte den Platz Nr. 9! Hier geht’s zum ausführlichen Beitrag: Auszug aus der Sonntagszeitung vom 7. Oktober 2018 Schmidheiny Pinot Noir 2014

«Die Lese und der Traubenflüsterer»

Wenn Andreas Stössel in diesen Tagen durch die Rebzeilen streift, tut er dies mit dem gleichen liebevollen Blick, wie das ganze Jahr über. Fast fürsorglich schaut er sich die Trauben an, nimmt die eine oder andere in die Hand, wiegt sie vorsichtig darin, beisst hinein, spuckt die Kerne in seine Handflächen, schnalzt mit der Zunge […]

Allseits beliebt – der Räuschling vom Höcklistein

Unser Räuschling kommt immer gut an. Auch bei den Experten. Die schlechte Nachricht in diesem Zusammenhang ist, dass der Räuschling Höcklistein 2016 in unserem Wein Shop mittlerweile ausverkauft ist und der Jahrgang 2017 aufgrund des späten Frosts leider ausfällt. Die gute Nachricht – wir haben das nicht einfach so auf uns sitzengelassen. Wenn Sie unseren […]

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug?

Haben sie sich schon mal gefragt, was das für seltsame Bussarde sind, die regelmässig ihre Kreise über dem Weinberg Höcklistein ziehen? Nun zumindest eines hat der Bussard mit dem wunderlichen Flugobjekt gemeinsam: beide sind Schädlingsbekämpfer. Sie haben es vielleicht schon geahnt. Es sind nämlich weder Bussarde noch unbekannte Flugobjekte, die bisweilen über unseren Weinberg fliegen. […]

Unsere Weine in der Gastronomie

Gastronomie Diese Restaurants führen unsere Weine in ihrer Weinkarte Restaurant Hohliebestübli Adelboden Landgasthof Halbinsel Au Au Hotel Krafft Basel Hotel Seerausch Beckenried Restaurant Trigonella Ennenda Mauri’s La Casa Feusisberg Erlebniskäserei Pfister Goldingen Restaurant Bären Grüningen Strozzi’s Herrliberg Frohberg Jona Restaurant Pöstli Lachen SZ Restaurant Sihlmättli Menzingen Restaurant Falken Neuheim Hotel Seedamm Pfäffikon SZ Restaurant Pur […]