Andreas Stössel

Oenologe
Mitglied der Geschäftsleitung

Seine Ausbildung begann Andreas Stössel quasi in Sichtweite vom Höcklistein: an der Fachhochschule in Wädenswil. Doch statt dass er den direkten Weg über den See nach Jona wählte, absolvierte er seine Lehr- und Wanderjahre in der Toskana. Rund zwanzig Jahre war er dort als Önologe auf verschiedenen Weingütern tätig und pflegte seine Leidenschaft für terroirbezogene Weine, die im Einklang mit der Natur entstehen.

Seit seiner Rückkehr an den Zürichsee bereichert er als Mitglied der Geschäftsleitung die Schweizer Weingüter und kann nun mit Verve einer seiner grössten Leidenschaften nachgehen – dem Streben nach einem grossen Pinot Noir.

Andreas Stössel Weingut Höcklistein Team